Einladung zum Essen: Salat mit Grillkäse und Limetten-Joghurt-Dressing

Salat mit Grillkäse und Limetten-Joghurt-Dressing

Die letzten Tage waren ein wenig stressig bei mir - ich war viel unterwegs und hab am Weg zwischendurch auch mal schnell einen Burger gegessen. Ab und zu soll man sich das ruhig gönnen finde ich und das schmeckt dann so richtig lecker, allerdings weiß ich dann auch immer gleich wieder, warum ich sooo gerne selbst frisch koche.

Als Ausgleich dazu sozusagen gibt's daher heute einen knackig frischen, bunten und vitaminreichen Salat, dazu ein erfrischend leichtes Dressing mit Joghurt und Limette.

Bunter Salat mit Limetten-Joghurt-Dressing

Ihr braucht (für 2 Portionen):

2 Salatherzen
eine Handvoll Feldsalat
10 Cocktailtomaten
3 Radieschen
6 Erdbeeren
1 Stück Grillkäse (Halloumi oder ähnlichen)

Für das Dressing:
Saft von 1/2 Limette
125 g Joghurt
3 EL Olivenöl
1-2 EL Apfelessig
Pfeffer aus der Mühle
Chiliflocken aus der Mühle

1. Den Salat waschen und grob zerpflücken. Mit dem Feldsalat mischen und auf zwei Teller verteilen.
2. Das Gemüse und die Erdbeeren waschen und in Stücke schneiden. Tomaten halbieren, Radieschen und Erdbeeren vierteln.
3. Grillkäse in Olivenöl in einer Pfanne von beiden Seiten knusprig braten und auch in grobe Würfel schneiden.
4. Alle Dressing-Zutaten verrühren und mit Pfeffer und Chili würzen.
5. Gemüsestücke und Käse über den Salat verteilen und das Dressing großzügig darüberträufeln.

Mit Erdbeeren, Tomaten und Radieschen
Gegrillter Käse obendrauf...
Und noch ein frisch-fruchtiges Dressing


Das ist ein richtig leckerer, bunter Sommersalat. Lasst es euch schmecken!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen