Einladung zum Essen: Bunter Zoodle-Salat

Bunter Zoodle-Salat

Lust auf ein ganz leichtes Essen? Voila - leckerer Zoodle-Salat. Statt den 'normalen' Nudeln sind hier Zucchini-Spaghetti drin.

Bunter Zoodle-Salat

Zutaten (für 1 Hauptspeise oder 2-3 Vorspeisen):
1 kleine Zucchini
1/2 rote Paprika
1 Avocado
2 Frühlingszwiebeln
einige Kirschtomaten
100 g Räuchertofu
1 EL Sonnenblumenkerne
Salz, Pfeffer
Olivenöl
Weißweinessig
Zubereitung:
1. Die Zucchini waschen und mit einem Julienneschneider zu Spaghetti schneiden.

2. Die restlichen Zutaten (Paprika, Tomaten, Zwiebel, Tofu, Avocado) in mundgerechte, nicht zu kleine Stücke schneiden.

3. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Tofu darin scharf anbraten und ständig schwenken.

4. Die Zucchini-Spaghetti mit den Gemüsestücken sowie den Tofu- und Zwiebelstücken in eine Schüssel geben.

5. Salzen, pfeffern und je einen Schuss Essig und Olivenöl dazugeben. Alles vorsichtig vermischen.

6. Mit den Sonnenblumenkernen bestreuen und servieren.

Lasst es euch schmecken!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen