Einladung zum Essen: Mediterrane Kichererbsenpfanne

Mediterrane Kichererbsenpfanne

Vor kurzem hab ich gelesen, dass Tomaten und Pfirsich eine heimliche Liebe führen :-) ob sie wirklich so lecker zusammen schmecken, musste ich unbedingt ausprobieren. Daher gibt es heute ein Pfannengericht aus Kichererbsen, Tomaten, Pfirsich, Schafkäse und ganz viel Rosmarin für den Mittelmeer-Touch. Herrlich!

Mediterrane Kichererbsenpfanne mit Tomaten, Pfirsich und Feta

Zutaten (pro Portion als Hauptspeise):


1 Dose Kichererbsen
1 Handvoll Kirschtomaten (gelb und rot)
1/2 Pfirsich
100 g Schafkäse
2 Rosmarinzweige
Salz, Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung:


1. Die Kichererbsen abseihen und durchwaschen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kichererbsen mit einem Rosmarinzweig scharf anbraten.

2. Die Tomaten halbieren, den Pfirsich in Spalten schneiden. Alles in die Pfanne dazugeben und noch kurz mitbraten.

3. Mit Salz und Pfeffer reichlich würzen. 1 EL Rosmarinnadeln fein hacken und untermischen.

4. Den Schafkäse mit einer Gabel zerstechen und über das Pfannengericht bröseln. Auf Teller geben und servieren!

Genießt diese herrlich fruchtige, mediterrane Kichererbsenpfanne!


Hier gibt es noch mehr meiner Rezepte für Kichererbsen-Fans :-) :
>> Kichererbsensalat mit Orangen und Avocado
>> Kichererbsensalat mit Kräuterseitling, Granatapfel und Datteln
>> Karotten-Kichererbsen-Curry

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen