Einladung zum Essen: Kokosmilch-Panna Cotta

Kokosmilch-Panna Cotta

Darf ich euch meine neueste Dessertkreation vorstellen? Panna Cotta aus Kokosmilch, dazu gibts jede Menge frische Erdbeeren und Erdbeersauce. Ich hatte noch eine halbvolle Dose Kokosmilch im Kühlschrank und wollte das unbedingt probieren  - sehr erfrischend und lecker, obendrein vegan.

Kokosmilch Panna Cotta mit frischen Erdbeeren
Zutaten (ca. 4 Stück):250 ml Kokosmilch
1 EL Zucker
1 Pkg. Agar Agar (für 500 ml)
frische Erdbeeren

1. Milch mit dem Zucker und dem Agar Agar aufkochen. Mit dem Schneebesen ständig  rühren und ca. 3 Minuten kochen.

2. Etwas abkühlen lassen und in Muffinsformen füllen. Im Kühlschrank  mindestens  4 Stunden  kalt stellen.

3. Auf ein Teller stürzen. Geviertelte Erdbeeren rundherum legen. Ein paar Erdbeeren  im Standmixer pürieren und mit dem Püree noch den Teller verzieren.

Lasst euch dieses sommerliche Geniesser- Dessert schmecken!

>

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen