Einladung zum Essen: Saftiger Mohnkuchen mit Pflaumen

Saftiger Mohnkuchen mit Pflaumen

Habt ihr Lust auf einen saftigen Kuchen, der sogar so ein bisschen an Auflauf erinnert? Diesen hier habe ich nach einem Rezept im Magazin "Oberösterreicherin" gebacken - ein tolles Rezept, das ich euch natürlich weitergeben möchte!

Saftiger Mohnkuchen mit Schokolade und Pflaumen
Saftiger Mohnkuchen mit Schokolade und Pflaumen

Und hier ist das Rezept:

Zutaten:

3 Eier
150 g Butter
210 g Kristallzucker
210 g gemahlener Mohn
100 g geriebene Haselnüsse
50 g Mehl
1/8 l Milch
1/8 l Rum
2 Pflaumen
50 g Kuvertüre / Schokolade
ein Schuss Rapsöl
1/2 TL Honig

Zubereitung:

1. Die Dotter mit der Butter und dem Zucker schaumig mixen.

2. Mohn, Nüsse, Mehl, Milch und Rum dazugeben und vermixen.

3. Die Eiklar zu Schnee schlagen und unter den Teig heben. Alles in eine gut bebutterte Springform füllen.

4. Bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen.

5. Etwas auskühlen lassen. Die Schokolade schmelzen und mit einem Löffel über den Kuchen verteilen.

6. Die Pflaumen halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Pflaumenspalten darin ca. 5 Minuten anbraten. In der letzten Minute den Honig mit in die Pfanne geben und die Pflaumen darin schwenken.

7. Die Pflaumen in die Mitte des Kuchens setzen und alles kräftig mit Staubzucker bestreuen.

Lasst euch den Mohnkuchen gut schmecken!

Saftiger Mohnkuchen mit Schokolade und Pflaumen
Saftiger Mohnkuchen mit Schokolade und Pflaumen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen