Einladung zum Essen: * 5 * Husarenkrapferl

* 5 * Husarenkrapferl

Kennt ihr Husarenkrapferl? Das sind sehr leckere Kekse mit Marmelade gefüllt und garniert mit knusprig gebackenen Mandelblättchen - ein Päckchen davon ist ein tolles Mitbringsel!


Leckere Kekse: Husarenkrapferl
Leckere Kekse: Husarenkrapferl

Zutaten (für 3 Bleche):


320 g glattes Mehl
1 TL Backpulver
120 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 TL Zitronensaft
60 g geriebene Mandeln
3 Dotter
250 g weiche Butter

1 verquirltes Ei (zum Bestreichen)
Mandelblättchen (zum Bestreuen)
Marmelade (Heidelbeere, Erdbeere,...)


Zubereitung:


1. Mehl und Backpulver vermischen. Alle anderen Zutaten dazugeben (die Butter klein würfeln).

2. Alles mit den Händen zu einem Teig verkneten und in Frischhaltefolie wickeln. Mind. 1/2 h im Kühlschrank rasten lassen.

3. Aus dem Teig kleine Kugeln (ca. 2 cm Duchmesser) formen. In jede Kugel mit dem Stiel eines Kochlöffels eine tiefe Mulde stechen.

4. Jede Kugel mit Mulde mit dem verquirlten Ei bestreichen. Danach großzügig Marmelade in die Mulden füllen. Mit Mandelblättchen bestreuen und die Blättchen etwas andrücken, damit sie fest an den Keksen haften.

5. Bei 170 Grad backen, bis die Kekse und die Mandelblättchen goldbraun gebacken sind (ca. 12 Minuten.

6. Auskühlen lassen und aufbewahren bzw. verschenken!

Viel Freude mit den Husarenkrapferl!

HIER>> geht's zu allen anderen bereits geöffneten Adventkalender-Türchen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen