Einladung zum Essen: * 8 * Kokosbusserl-Set

* 8 * Kokosbusserl-Set

Ein Säckchen selbstgemachter Kokosbusserl ist doch eine supernette Aufmerksamkeit, oder? Diese sind sogar in Schoki getunkt!


Kokosbusserl
Kokosbusserl

Zutaten (für ca. 10 Portionen):

3 Eiklar
150 g Staubzucker
150 g Kokosraspeln
ein Spritzer Zitronensaft
50 g Kuvertüre

Zubereitung:

1. Eiklar kurz anschlagen, die Hälfte des Zuckers zugeben und weiterschlagen. Dann den restlichen Zucker zugeben und alles nochmal gut schlagen.

2. Kokosraspeln und den Zitronensaft untermengen.

3. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf ein Backblech mit Backpapier setzen und bei 170 Grad ca. 15 Minuten backen. Immer wieder kontrollieren, dass die Spitzen nicht verbrennen, sie sollen nur gebräunt sein.

4. Auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Schokolade schmelzen und ca. 5mm hoch in ein Gefäß füllen. Jedes Kokosbusserl eintunken und trocknen lassen.

5. In ein hübsches Säckchen füllen und verschenken!

HIER>> geht's zu allen anderen bereits geöffneten Adventkalender-Türchen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen