Einladung zum Essen: * 14 * Baileyskugeln

* 14 * Baileyskugeln

Alle Fans des leckeren Sahnelikörs werden daran ihre wahre Freude haben! Die Baileyskugeln sind das helle Pendant zu den Rumkugeln. Entweder beide Sorten gemeinsam, oder Rum- und Baileys getrennt, so oder so eine super kleine Aufmerksamkeit zum Verschenken.


Baileys-Kugeln
Baileys-Kugeln

Zutaten:


120 g weiße Schokolade
140 g geriebene Mandeln
180 g Kristallzucker
8-10 EL Baileys (Sahnelikör)
Kokosraspeln zum Wälzen

Zubereitung:


1. Díe weiße Schokolade raspeln. Mit den geriebenen Mandeln und dem Zucker vermengen

2. Den Baileys dazugeben und gut durchrühren. Gebt zuerst nicht zuviel davon dazu - die Masse sieht sehr trocken aus, aber beim Kugeln formen passt es dann genau. Wenn ihr zuviel Baileys erwischt habt, könnt ihr es auch mit Mandeln wieder ausgleichen.

3. In den Handflächen kleine Kugeln rollen und in Kokosraspeln wälzen.

Viel Freude mit den Baileyskugeln! Wer Rum- und Baileyskugeln zum Verschenken mischen möchte - hier geht's zum Rumkugel-Rezept!


HIER>> geht's zu allen anderen bereits geöffneten Adventkalender-Türchen!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen